Twinning

Projektname Twinning – Light - Projekt HR/12/IB/SPP/01TWL “Strengthening capacities of the Ministry of Public Administration in use of the EU Cohesion Policy instruments (CRO MoPA)”
Tätigkeiten Durchführung des Projekt- und Finanzmanagements des Twinning-Light-Projektes zwischen dem Bundesministerium für Wirtschaft und Energie und dem kroatischen Ministerium für Öffentliche Verwaltung (MoPA).
Auftraggeber Bundesministerium für Wirtschaft und Energie
Laufzeit 2016
Projektname Twinning - Projekt UA46 „Assistance with implementation of SPS (sanitary and phytosanitary measures) commitments under the EU-Ukraine Association Agreement“
Projektname Twinning – Light - Projekt HR/12/IB/SPP/01TWL “Strengthening capacities of the Ministry of Public Administration in use of the EU Cohesion Policy instruments (CRO MoPA)”
Tätigkeiten Unterstützung des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie bei der Erstellung der deutschen Bewerbung für das Twinning-Light-Projekt
Auftraggeber Bundesministerium für Wirtschaft und Energie
Laufzeit 2016
Projektname Twinning - Projekt SR13 IB AG 01 „Enhancing the capacities of the Serbian authorities in zoonoses and food borne disease control“
Tätigkeiten Unterstützung des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft bei der Erstellung der deutsch-slowakischen Bewerbung für das Twinning Projekt.
Auftraggeber Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft
Laufzeit 2016
Projektname Twinning - Projekt IL/10 “Strengthening of Israeli veterinary diagnostic capacities”
Tätigkeiten Durchführung des Projekt- und Finanzmanagements des Twinning Projektes zwischen dem Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft und  dem Kimron Veterinary Institute (KVI), dass die zentrale Labor- und Forschungseinrichtung des Israeli Veterinary Services and Animal Health (IVSAH) ist. Unterstützung des Projektleiters und der Langzeitexperten bei der organisatorischen, inhaltlichen und finanziellen Abwicklung des Projektes, sowie Koordinierung der Projektumsetzung mit dem niederländischen Partner.
Auftraggeber Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft
Laufzeit 2015 - 2016
Projektname Twinning – Light – Projekt HR/2011/IB/SPP/01 Weitere Unterstützung bei Aufbau und Umsetzung eines Systems der 1st Level Control für Programme der Europäischen Territorialen Zusammenarbeit (CRO ETC)
Tätigkeiten Durchführung des Projekt- und Finanzmanagements des Twinning – Light – Projektes zwischen dem Bundesministerium für Wirtschaft und Energie und der kroatischen Agentur für Regionale Entwicklung  (Agency for Regional Development – ARD)
Auftraggeber Bundesministerium für Wirtschaft und Energie
Laufzeit 2015 - 2016
Projektname Twinning - Projekt IL/10 “Strengthening of Israeli veterinary diagnostic capacities”
Tätigkeiten Erarbeitung der Bewerbung
Auftraggeber Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL)
Laufzeit 2015
   
   
Projektname Twinning – Light – Projekt MA/39/ENPI/2011/022-778 „Stärkung der Dienstleistungen für KMUs in Marokko“
Tätigkeiten Durchführung des Projekt- und Finanzmanagements des Twinning – Light – Projektes zwischen dem Bundesministerium für Wirtschaft und Energie und der marokkanischen nationalen KMU-Agentur
Auftraggeber Bundesministerium für Wirtschaft und Energie
Laufzeit 2015
   
   
Projektname Support the National Commission for State Energy and Public Utilities Regulation (NEURC) of Ukraine in the Process of Electricity Market Reform
Tätigkeiten Vorbereitung einer deutschen Bewerbung sowie einer Präsentation
Auftraggeber Bundesministerium für Wirtschaft und Energie
Laufzeit 2015
   
   
Projektname Twinning – Light – Projekt HR/2011/IB/SPP/01 Weitere Unterstützung bei Aufbau und Umsetzung eines Systems der 1st Level Control für Programme der Europäischen Territorialen Zusammenarbeit (CRO ETC)
Tätigkeiten Unterstützung des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie bei der Erstellung der deutschen Bewerbung für das Twinning-Light-Projekt
Auftraggeber Bundesministerium für Wirtschaft und Energie
Laufzeit

2015

   
   
Projektname Twinning– Projekt AM 14 ENP FI 16 “Stärkung der institutionellen Rahmenbedingungen für Investitionsförderung und Investitionspolitik in Armenien“
Tätigkeiten Unterstützung des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie bei der Erstellung der deutschen Bewerbung für das Twinning-Projekt und Umsetzung der Präsentation in Jerewan
Auftraggeber Bundesministerium für Wirtschaft und Energie
Laufzeit 2015
   
   
Projektname Strengthening of Israeli veterinary diagnostic capacities
Tätigkeiten Vorbereitung des Twinning-Vertrages
Auftraggeber Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft
Laufzeit 2014 - 2015
   
   
Projektname Twinning– Projekt TN/14/ENP/OT/41 „Unterstützung bei der Entwicklung eines Qualitätsförderungssystems im Tourismussektor“
Tätigkeiten Unterstützung des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie bei der Erstellung der deutschen Bewerbung für das Twinning Projekt mit dem Nationalen Büro des Tunesischen Tourismus (ONTT)
Auftraggeber Bundesministerium für Wirtschaft und Energie
Laufzeit 2014
   
   
Projektname Twinning – Light – Projekt MA/39 Stärkung der Dienstleistungen für KMUs in Marokko
Tätigkeiten Unterstützung des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie bei der Erstellung der deutschen Bewerbung für das Twinning-Light-Projekt
Auftraggeber Bundesministerium für Wirtschaft und Energie
Laufzeit

2014

   
   
Projektname MD13/ENP/FI/13 Stärkung des Systems für Öffentlich-Private Partnerschaften (PPP) in der Republik Moldau
Tätigkeiten Durchführung des Projekt- und Finanzmanagements des Twinning-Projektes sowie die inhaltliche und organisatorische Vorbereitung von drei Studienreisen
Auftraggeber Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie
Laufzeit 2014 - 2016
   
   
Projektname MK10/IB/JH/01 Unterstützung bei der effizienten Prävention und dem Kampf gegen Korruption
Tätigkeiten Unterstützung des Bundesverwaltungsamtes bei der Umsetzung des Projektes durch ein effizientes Projekt- und Finanzmanagement
Auftraggeber Bundesverwaltungsamt
Laufzeit 2014 - 2015
   
   
Projektname MK09/IB/AG/01 Introduction of Cross-Compliance into direct payments scheme
Tätigkeiten Erstellung der deutschen Bewerbung und Umsetzung der Präsentation in Skopje
Auftraggeber Bundesministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz
Laufzeit 2013 - 2015
   
   
Projektname MK10/IB/JH/01 Unterstützung bei der effizienten Prävention und dem Kampf gegen Korruption
Tätigkeiten Erstellung des Twinning-Vertrages
Auftraggeber Bundesverwaltungsamt
Laufzeit 2013 - 2014
   
   
Projektname MD13/ENP/FI/13 Stärkung des Öffentlich-Privaten Partnerschaft (PPP)-Systems in der Republik Moldau
Tätigkeiten Erstellung des deutschen Angebotes und des Twinning-Vertrages
Auftraggeber Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie
Laufzeit 2013 - 2014
   
   
Projektname IS13/ENP/EY/09 Ausbau der organisatorischen, technischen sowie administrativen Kapazitäten der Öl- und Gasabteilung des  Ministeriums für Energie- und Wasserversorgung (MEWR) und Aktualisierung der relevanten Öl- und Gasregulierung und  Gesetzgebung
Tätigkeiten Erstellung der deutschen Bewerbung und Präsentation in Tel Aviv
Auftraggeber Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie
Laufzeit 2013
   
   
Projektname IS11/IB/AG/01 Ausbau der institutionellen und labortechnischen Kapazitäten in Island zur Gewährleistung der Lebensmittelsicherheit
Tätigkeiten Erstellung des Twinning-Vertrages
Auftraggeber Bundesministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz
Laufzeit 2013
   
   
Projektname Twinning-Light-Projekt MA12/ENP-AP/TR/30 Kapazitätsaufbau der Investitionsagentur des Königreichs Marokko
 Tätigkeiten Durchführung des Projekt- und Finanzmanagements des Twinning-Light-Projektes zwischen dem Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie und der marokkanischen Investitionsagentur („Agence Marocaine de Développement des Investissements du Royaume du Maroc" - AMDI)
Auftraggeber Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie
Laufzeit 2013
   
   
Projektname IS12/ENP-AP/AG/06 Stärkung der nationalen Strategie und Instrumente zur Umsetzung ländlicher Entwicklung in Israel
Tätigkeiten Erstellung der deutschen Bewerbung und der Präsentation (als Juniorpartner)
Auftraggeber Bundesministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz
Laufzeit 2012
   
   
Projektname EG12/ENP/AP/HE17 Stärkung des ägyptischen Systems zur Pflanzenschutzkontrolle
Tätigkeiten Erstellung der deutschen Bewerbung und Präsentation des Angebots in Kairo
Auftraggeber Bundesministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz
Laufzeit 2012
   
   
Projektname  UA10/ENP-PCA/EY29 Verbesserung der politischen Rahmenbedingungen im Bereich Energieeffizienz und Annäherung an den EU RechtsbestandTätigkeiten
Tätigkeiten Durchführung des Projekt- und Finanzmanagements des Twinning – Projektes zwischen dem Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie und der ukrainischen staatlichen Energieagentur („State Agency of Ukraine for Energy Efficiency and Energy Conservation - SAEE)
Auftraggeber Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie
Laufzeit 2012 - 2013
   
   
Projektname MK08/IB/FI701 – Unterstützung des öffentlichen Vergabewesens
Tätigkeiten Das übergeordnete Ziel des Projektes war die Bereitstellung eines wirksamen öffentlichen Beschaffungswesens in Mazedonien zur Förderung einer effektiven und transparenten Nutzung der staatlichen Haushaltsmittel und zur Lieferung von qualitativ hochwertigen öffentlichen Dienstleistungen für die Bürger.  Unterstützung der Erstellung der deutschen Bewerbung und der Verhandlungen zum Twinningvertrag einschließlich der Ausarbeitung des Arbeits- und Zeitplans und des Projektbudgets, sowie bei der Umsetzung des Projektes durch ein effizientes Projekt- und Finanzmanagement, der Auswahl und Entsendung von Kurzzeitexperten, der Konzeption von Studienreisen, und der Berichterstattung.
Auftraggeber Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie
Laufzeit 2011-2013
   
   
Projektname TR09IB/AG/01 Erweiterung des Testbetriebsnetzes INLB und Sicherung der Nachhaltigkeit
Tätigkeiten Unterstützung des Bundesministeriums für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz bei der Umsetzung des Projektes durch effizientes Projekt- und Finanzmanagement
Auftraggeber Bundesministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz
Laufzeit 2011 - 2013
   
 
Projektname UA11/ENP-PCA/HE/32 Annäherung des ukrainischen Pflanzenschutzsystems an europäische und internationale Standards
Tätigkeiten Das Twinningprojekt unterstützt die ukrainische Behörde für Veterinärwesen und Pflanzenschutz darin, die rechtlichen Rahmenbedingungen für die Durchführung von Pflanzenschutzkontrollen an die EU-Gesetzgebung anzugleichen, die Durchführung praktischer Kontrollen im Inland und an Grenzkontrollposten an europäische Standards heranzuführen und die Arbeit der erforderlichen Labore an internationalen Standards auszurichten.
Die B.&S.U. mbH unterstützt das BMELV bei der Erstellung des deutsch-französisch-lettischen Angebotes einschließlich Auswahl der Experten und Vorstellung des Angebotes in Kiew.
Auftraggeber Bundesministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz
Laufzeit 2011 - 2012
   
   
Projektname HR/2008/IB/AG/01TL Unterstützung der kroatischen Zahlstelle zur Finanzierung von Projekten aus den Landwirtschaftsfonds auf die Akkreditierung
Tätigkeiten Das Twinningprojekt zielt darauf ab, die rechtlichen und verwaltungstechnischen Grundlagen für eine erfolgreiche Akkreditierung der kroatischen Zahlstelle zur Finanzierung von Projekten aus den Landwirtschaftsfonds ELER und EAGF entsprechend der EU-Regularien zu gewährleisten.
Die B.&S.U. mbH unterstützt das BMELV bei der Erstellung des deutschen Angebotes einschließlich Ansprache und Auswahl der Experten.
Auftraggeber Bundesministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz
Laufzeit 2011 - 2012
 
   
Projektname KS10/IB/AG/02 Weitere Unterstützung der Kosovo Food and Veterinary Agency
Tätigkeiten Ziel des Twinning-Projekts ist es, die „Kosovo Food and Veterinary Agency (KFVA)“ dabei zu unterstützen, die Gesetzgebung im Kosovo im Bereich Lebensmittelsicherheit, Pflanzen- und Tierschutz, sowie Tiergesundheit dem EU Akquis anzupassen, und die Umsetzung der Gesetzgebung vorzubereiten.
Die B.&S.U. mbH ist für die Zusammenstellung des deutsch-litauischen  Expertenteams und die Durchführung der Verhandlungen zum Twinningvertrag einschließlich der Ausarbeitung des Arbeits- und Zeitplans und des Projektbudgets verantwortlich.
Auftraggeber Bundesministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz
Laufzeit 2011 - 2012
   
   
Projektname EG 10 ENP-AP HE 15 Stärkung des Verbraucherschutzes in Ägypten
Tätigkeiten Durchführung des Projekt und Finanzmanagements: Unterstützung des Projektleiters und der Langzeitexperten bei der organisatorischen, inhaltlichen und finanziellen Abwicklung des Projektes entsprechend den EU-Regularien für Twinning – Projekte. Koordination der Projektumsetzung mit Partnern aus Frankreich und Spanien, und der Einbindung weiterer Kurzzeitexperten
Auftraggeber Bundesministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz
Laufzeit 2011 - 2014
   
   
Projektname EG 10 ENP-AP HE 15 Stärkung des Verbraucherschutzes in Ägypten
Tätigkeiten Unterstützung des BMELV bei der Erstellung der deutsch-französisch-spanischen Bewerbung einschließlich der Auswahl der Experten und Ausarbeitung des Vertrages für das Projekt mit den Partnern der CPA, dem ägyptischen Programme Administration Office und der Vertretung der EU-Kommission in Ägypten
Auftraggeber Bundesministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz
Laufzeit 2011
   
   
Projektname TR 08 IB AG 01 Stärkung der institutionellen Kapazitäten der ländlichen Beratungsstellen im Rahmen des EU-Beitrittsvorbereitungsprogrammes IPARD (Ministerium für Ernährung, Ackerbau und Viehzucht, Türkei)
Tätigkeiten Unterstützung des Bundesministeriums für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz bei der Erstellung des deutschen Angebotes
Auftraggeber Bundesministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz
Laufzeit 2011
   
   
Projektname SR11 IB AG 01 Aufbau der Verwaltungskapazitäten zur Verbesserung der Lebensmittelsicherheit und des Tierschutzes in Serbien (Ministerium für Landwirtschaft, Forsten und Wassermanagement)
Tätigkeiten Unterstützung des Bundesministeriums für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz bei der Erstellung des deutschen Angebotes
Auftraggeber Bundesministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz
Laufzeit 2011
   
   
Projektname UA10/ENP-PCA/EY 29 Verbesserung der politischen Rahmenbedingungen im Bereich Energieeffizienz and Annäherung an den EU Rechtsbestand
Tätigkeiten Erstellung des deutschen Twinning-Angebots, Zusammenstellung des deutsch-französischen Expertenteams und Präsentation vor Ort.
Auftraggeber Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie BMWi
Laufzeit 2011
   
   
Projektname Stärkung der Verwaltungskapazitäten des Fremdenverkehrsamts im Ministerium für Kultur und Tourismus bezüglich Touristenverbraucherschutz und Entwicklung von Touristenzonen nach den EU Standards für den Schutz natürlicher Umweltressourcen
Tätigkeiten Ziel des Projektes ist die Beratung des aserbaidschanischen Ministeriums für Tourismus und Kultur. Teamsuche und Abstimmung, Erstellung der deutschen Bewerbungsunterlagen und Vorbereitung und Begleitung der Präsentation
Auftraggeber Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie BMWi
Laufzeit 2011
   
   
Projektname Twinning-Projekt MA09/ENP-AP/FI17 – Stärkung der Verwaltungskapazitäten der DEPP in den Bereichen Öffentlich–private Partnerschaften und Umgang mit Finanzinformationen öffentlicher Unternehmen
Tätigkeiten Das Twinning-Projekt unterstützt die Abteilung für öffentliche Unternehmen und Privatisierungen (DEPP) des marokkanischen Wirtschafts- und Finanzministeriums bei der Entwicklung von Rahmenbedingungen für PPP-Projekte sowie bei der Leitung und Überwachung öffentlicher Unternehmen. Die B.&S.U. mbH ist für die Erstellung der deutschen Bewerbung mit nordirischer Beteiligung, die Zusammenstellung des Expertenteams mit Projektleiter und RTA sowie die Aushandlung eines unterschriftsreifen Twinning-Vertrags zuständig und setzt das Projekt durch ein effizientes Projekt- und Finanzmanagement um. Die Leitungen der B.&S.U. mbH umfassen zudem die Konzeption von Studienreisen nach Deutschland und Großbritannien
Auftraggeber Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie
Laufzeit 2010–2012
   
   
Projektname Twinning-Projekt IS/10/ENPAP/TE/05 – Unterstützung der israelischen Telekommunikationsregulierungsbehörde, um eine größere Annäherung an den EU-Regulierungsansatz zu erzielen, speziell für Großhandelsmärkte
Tätigkeiten Das Projektteam, bestehend aus der Bundesnetzagentur und dem Bundeswirtschaftsministerium als Lead Partner und Experten der italienischen und der spanischen Regulierungsbehörden als Juniorpartner, unterstützt die israelische Regulierungsbehörde bei der Entwicklung von Strategien zur Annäherung an EU-Standards. Unterstützung bei der Erstellung der deutschen Bewerbung, bei den Verhandlungen zum Twinning-Vertrag, bei der Umsetzung des Projektes durch ein effizientes Projekt- und Finanzmanagement, Unterstützung bei der Auswahl und Entsendung von Kurzzeitexperten
Auftraggeber Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie BMWi
Laufzeit 2010–2012
   
   
Projektname Capacity Building in Regional Development in the Republic of Moldova
Tätigkeiten Ziel des Projektes ist die Beratung des moldawischen Ministeriums für Regionalentwicklung. Teamsuche und Abstimmung, Erstellung der deutschen Bewerbungsunterlagen und Vorbereitung und Begleitung der Präsentation
Auftraggeber Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie BMWi
Laufzeit 2010 - 2011
   
   
Projektname Twinning-Light-Projekt TU08/ENPI-AP/FI17 – Stärkung der Verwaltungskapazitäten der tunesischen Agentur für ausländische Direktinvestitionen zur Attraktivitätssteigerung von Auslandsinvestitionen
Tätigkeiten Das Twinning-Light-Projekt unterstützt die tunesische Wirtschaftsfördergesellschaft FIPA darin, ihre Arbeitsmethoden und Leistungen zu verbessern, um mehr ausländische Direktinvestoren anzuwerben. Die Leistungen der B.&S.U. mbH umfassen die Unterstützung bei der Erstellung der deutschen Bewerbung und der Zusammenstellung des Expertenteams mit Projektleiter, die Ausarbeitung eines unterschriftsreifen Vertrages mit Budget, die Durchführung des Projekt– und Finanzmanagements sowie die Konzeption und Durchführung von fünf Studienreisen nach Deutschland
Auftraggeber Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie
Laufzeit 2010
   
   
Projektname Twinning-Light-Projekt BG/07/IB/AG/08/UE/TWL – Verbesserung der Verwaltungskapazität der EU-Koordinationsabteilung im Ministerium für Landwirtschaft und Ernährung, bezogen auf die Umsetzung der nationalen Direktzahlungen und spezifische Unterstützungsmaßnahmen
Tätigkeiten Ziel des Twinning-Light-Projektes ist die Unterstützung des bulgarischen Ministeriums für Landwirtschaft und Ernährung beim Aufbau eines effizienten Systems für Direktzahlungen im Landwirtschaftsbereich entsprechend der gemeinsamen Landwirtschaftspolitik der EU. Unterstützung bei der Erstellung der deutschen Bewerbung einschließlich der Ausarbeitung des Arbeitsplans und der Budgetplanung und Unterstützung des Projektleiters bei der Umsetzung des Projektes durch ein effizientes Projekt- und Finanzmanagement, der Konzeption von Studienreisen, der Auswahl und Entsendung von Kurzzeitexperten sowie der Berichtserstattung
Auftraggeber Bundesministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz
Laufzeit 2010
   
   
Projektname Twinning-Projekt MK08/IB/FI701 – Unterstützung des öffentlichen Vergabewesens
Tätigkeiten Das übergeordnete Ziel des Projektes ist die Bereitstellung eines wirksamen öffentlichen Beschaffungswesens in Mazedonien zur Förderung einer effektiven und transparenten Nutzung der staatlichen Haushaltsmittel und zur Lieferung von qualitativ hochwertigen öffentlichen Dienstleistungen für die Bürger. Erstellung der deutschen Bewerbung, der Präsentation und des Vertrags
Auftraggeber Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie
Laufzeit 2010
   
   
Projektname Twinning-Projekt KS/07/IB/AG01 – Annäherung an EU-Standards für Lebensmittelsicherheit und Veterinärwesen
Tätigkeiten Das Projekt dient dem institutionellem Aufbau und der fachlichen Unterstützung der Agentur für Lebensmittelsicherheit und Veterinärwesen im Kosovo. Deutsche und litauische Experten beraten die kosovarischen Partner bei der Verbesserung der amtlichen Überwachung der Tiergesundheit, des Tierschutzes und der Lebensmittelsicherheit in Übereinstimmung mit den Standards der Europäischen Union. Experten der B.&S.U. mbH unterstützen das Projekt durch eine gezielte Öffentlichkeitsarbeit, um die Aufgaben und Verantwortlichkeiten der Agentur sowie die erreichten Ergebnisse des Twinning-Projektes zu dokumentieren und zu kommunizieren. Unterstützung bei der Umsetzung des Projektes durch ein effizientes Projekt- und Finanzmanagement, Konzeption von Studienreisen, Unterstützung bei der Auswahl und Entsendung von Kurzzeitexperten
Auftraggeber Bundesministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz
Laufzeit 2008–2011
   
   
Projektname Twinning-Projekt EG/08/AA/TE12 – Unterstützung der nationalen Telekommunikationsregulierungsbehörde von Ägypten
Tätigkeiten Im Rahmen des Projektes kooperiert die Bundesnetzagentur als Juniorpartner mit der italienischen Telekommunikationsregulierungsbehörde AGCOM zur Beratung der ägyptischen Regulierungsbehörde NTRA im Hinblick auf Professionalisierung und Annäherung an EU-Standards. Die B.&S.U. mbH ist als Partner zur Organisationsberatung, insbesondere für das IT gestützte Dokumentenmanagement, eingebunden. Unterstützung bei der Erstellung der deutschen Bewerbung, bei den Verhandlungen zum Twinning-Vertrag, bei der Umsetzung des Projektes durch ein effizientes Projekt- und Finanzmanagement, Konzeption von Studienreisen, Unterstützung bei der Auswahl und Entsendung von Kurzzeitexperten
Auftraggeber Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie
Laufzeit 2008–2010
   
   
Projektname Twinning-Projekt RO/06/IB/FI04 – Verbesserung der Kapazitäten des MoEF bei der Anwendung der EU-Verordnung Nr. 659/1999
Tätigkeiten Das Twinning-Projekt dient der Unterstützung des Rumänischen Finanzministeriums zum Umgang und der Kontrolle Staatlicher Beihilfen. Im Ergebnis des Projektes wurden das Verfahren bei der Prüfung des beihilferechtlichen Tatbestands verbessert, Leitlinien für die Rückforderung von rechtswidrig gewährten Staatlichen Beihilfen ausgearbeitet, die Überwachung der finanziellen Beziehungen zwischen dem Finanzministerium und öffentlichen Unternehmen verbessert und die Abläufe bei der Notifizierung, der Information, der Auswertung und für das Berichtswesen optimiert. B.&S.U. mbH Experten arbeiteten einen Vorschlag für eine Datenbank zur Erfassung der beihilferelevanten Unternehmen im Besitz des Finanzministeriums aus. Unterstützung des BMWi bei der Erstellung der deutschen Bewerbung, den Verhandlungen zum Twinning-Vertrag, bei der Umsetzung des Projektes durch ein effizientes Projekt- und Finanzmanagement, Konzeption von Studienreisen, Unterstützung bei der Auswahl und Entsendung von Kurzzeitexperten
Auftraggeber Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie
Laufzeit 2008–2009
   
   
Projektname Twinning-Light-Projekt CZ/06/IB/AG03TL – Lebensmittelbetrug – Stärkung der Wissensbasis über die Verfälschung von Lebensmitteln
Tätigkeiten Zur Gewährleistung der Lebensmittelsicherheit und zum Schutz des Verbrauchers ist es erforderlich, frühzeitig betrügerischen Manipulationen bei der Verfälschung von Lebensmitteln vorzubeugen. Diesem Zweck diente das im 1. Halbjahr 2009 von der Bundesrepublik Deutschland und der Tschechischen Republik durchgeführte Twinning-Light-Projekt. Im Ergebnis des Projektes wurde ein Handbuch für den Verbraucher erarbeitet, das elektronisch über die Website der CAFIA (Tschechische Lebensmittelsicherheitsbehörde) veröffentlicht wurde. Hier soll der Verbraucher zum Thema Lebensmittelbetrug sensibilisiert werden. Er erfährt, was die Lebensmittelüberwachungsbehörden unternehmen, um den Verbraucher zu schützen und er erfährt auch, wie er sich selbst schützen kann. Unterstützung des BMELV bei der Erstellung der deutschen Bewerbung, den Vertragsverhandlungen und bei der Umsetzung des Projektes durch ein effizientes Projekt- und Finanzmanagement, Konzeption von Studienreisen, Unterstützung bei der Auswahl und Entsendung von Kurzzeitexperten
Auftraggeber Bundesministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz
Laufzeit 2008-2009
   
   
Projektname Twinning-Projekt SR/06/IB/FI01– Stärkung der Kapazitäten des Ministeriums für internationale wirtschaftliche Beziehungen bei der Formulierung, Verhandlung und Umsetzung von Außenhandelsspolitik und der Verhandlung von Handelsabkommen
Tätigkeiten Ziel des Projektes ist die Unterstützung des serbischen Ministeriums für internationale wirtschaftliche Beziehungen, später neu aufgeteilt und umbenannt in Ministerium für Wirtschaft und Regionale Entwicklung bei der Anpassung der Außenhandelsgesetzgebung an den EU Acquis Communitaire und in den Verhandlungen zum Beitritt zur WTO. Die B.&S.U. mbH ist an der inhaltlichen Umsetzung des Projektes mit eigenen Experten im Bereich der Bedarfsanalyse im Hinblick auf IT beteiligt. Unterstützung der Erstellung der deutschen Bewerbung und der Verhandlungen zum Twinning-Vertrag einschließlich der Ausarbeitung des Arbeits- und Zeitplans und des Projektbudgets sowie bei der Umsetzung des Projektes durch ein effizientes Projekt- und Finanzmanagement, der Auswahl und Entsendung von Kurzzeitexperten, der Konzeption von Studienreisen und der Berichterstattung
Auftraggeber Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie
Laufzeit 2007–2009
   
   
Projektname Twinning-Projekt "Verbesserung der MoEF Fähigkeit zur Anwendung der EG-Verordnung Nr. 659/1999"
Tätigkeiten Erstellung der deutschen Bewerbung und des Kooperationsvertrags. Das Projekt unterstützt das rumänische Wirtschafts- und Finanzministerium bei der Umsetzung der EU-Richtlinie 659/1999 zu Notifizierungen und Berichterstattung zu Beihilferechtsfällen
Auftraggeber Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie
Laufzeit 2007–2009
   
   
Projektname Twinning-Projekt “Unterstützung des serbischen Ministeriums für Wirtschaft und regionale Entwicklung bei der Formulierung, Verhandlung und Umsetzung der Handelspolitik und der Verhandlung von Handelsabkommen“
Tätigkeiten Erstellung des deutschen Angebotes und des Twinning-Vertrags, Projekt- und Finanzmanagement, Unterstützung des Projektleiters und des Langzeitexperten bei der organisatorischen und inhaltlichen Projektumsetzung, Organisation von Studienreisen. Ziel des Projektes ist es, das serbische Wirtschaftsministerium (Ministry of Economics and Regional Development - MERD) bei der personellen und strukturellen Reorganisation zu unterstützen und ein System zum Schutz des Handels sowie eines Lizensierungssystems im Außenhandel aufzubauen, das den entsprechenden Bestimmungen des Acquis Communitaire entspricht. Ein weiterer Schwerpunkt des Projektes ist die Unterstützung des Wirtschaftsministeriums bei Verhandlungen mit der WTO und im Rahmen des Stabilisierungs- und Assoziierungsprozesses (SAP/SAA)
Auftraggeber Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie
Laufzeit 2007–2009
   
   
Projektname Twinning-Projekt "Lebensmittelüberwachung" mit Polen
Tätigkeiten Unterstützung der polnischen Lebensmittelüberwachungsbehörde im Bereich von Lebensmittelzusätzen. Erstellung des deutschen Angebots, Erstellung des Twinning-Vertrags, Projekt- und Finanzmanagement, Verbesserung der Lebensmittelüberwachung in den Bereichen Europäisches Schnellwarnsystem für Lebensmittel und Futtermittel (RASFF), Lebensmittelsicherheit, Nachweisbarkeit, Material und Güter, die mit Lebensmitteln in Berührung kommen – Aktualisierung und Erweiterung von Know-how; Stärkung der Überwachungsaufgaben hinsichtlich Nahrungsergänzungsmittel, Verbesserung der Überwachung des Konsums von Nahrungsmittelzusätzen
Auftraggeber Bundesministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz, Referat Internationale Projekte, Koordinierung der Exportangelegenheiten
Laufzeit 2007–2009
   
   
Projektname Twinning-Projekt „Tierseuchenbekämpfung in Ägypten“
Tätigkeiten Unterstützung der ägyptischen Veterinärverwaltung beim Aufbau effizienter Verwaltungsstrukturen und bei der Bekämpfung von Tierseuchen unter Einbeziehung von internationalen und europäischen Standards, Erstellung der Bewerbung
Auftraggeber Bundesministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz
Laufzeit 2008
   
   
Projektname Twinning-Light-Projekt “Stärkung der Untersuchungs- und Analysekapazitäten der Wettbewerbsbehörde“ mit Lettland
Tätigkeiten Erstellung des deutschen Angebotes, Projekt- und Finanzmanagement, Unterstützung des Projektleiters und der Komponentenleiter, Organisation einer Studienreise. Ziel des Twinning-Projektes ist die Verbesserung der personellen, fachlichen und technischen Kapazitäten der lettischen Wettbewerbsbehörde im Bereich der wirtschaftlichen Analyse zur Stärkung der Wettbewerbsfähigkeit der lettischen Wirtschaft entsprechend den Zielen der Lissabon-Strategie
Auftraggeber Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie
Laufzeit 2008
   
   
Projektname Twinning-Projekt BA/06/IB/OT/05/TL Stärkung der Verwaltungskapazität der Agentur für öffentliches Vergabewesen in Bosnien - Herzegovina (PPA)
Tätigkeiten Ziel des Twinning-Projektes war die Stärkung der institutionellen und personellen Kapazitäten der bosnisch-herzegowinischen Auftragsvergabestelle zur Beratung öffentlicher Auftraggeber bezüglich der Auftragsvergabe, der Überwachung und Auswertung öffentlicher Vergabeverfahren, der Personalschulung und der Ausarbeitung von Leitfäden zur öffentlichen Auftragsvergabe entsprechend des EU Acquis Communitaire. Unterstützung bei der Erstellung der deutschen Bewerbung einschließlich der Ausarbeitung des Arbeitsplans und der Budgetplanung sowie Unterstützung des Projektleiters bei der Umsetzung des Projektes durch ein effizientes Projekt- und Finanzmanagement, der Konzeption von Studienreisen, der Auswahl und Entsendung von Kurzzeitexperten und der Berichtserstattung
Auftraggeber Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie
Laufzeit 2008 – 2009
   
   
Projektname Twinning-Projekt RO/05/IB/OT01 – Twinning zur Vorbereitung der Strukturen für die Umsetzung der INTERREG/Nachbarschaftsinstruments Programme
Tätigkeiten Das Twinning-Projekt unterstützt die rumänische öffentliche Verwaltung bei der Umsetzung der Gemeinschaftsinitiative INTERREG und des Nachbarschafts- und Partnerschaftsinstruments (mit der Ukraine und der Republik Moldau)/Vorakzessionsinstruments (mit Serbien & Montenegro). Unterstützung des BMWi bei der Erstellung der deutschen Bewerbung, den Verhandlungen zum Twinning-Vertrag, bei der Umsetzung des Projektes durch ein effizientes Projekt- und Finanzmanagement, Konzeption und Begleitung von Studienreisen, Unterstützung bei der Auswahl und Entsendung von Kurzzeitexperten
Auftraggeber Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie
Laufzeit 2007-2008
   
   
Projektname Twinning-Projekt SI2005/IB/FT-CP/A Verbraucherschutz
Tätigkeiten Ziel des Twinning-Projektes ist die Stärkung der institutionellen und personellen Kapazitäten der staatlichen slowenischen Verbraucherschutzbehörde zur Verbesserung des wirtschaftlichen Verbraucherschutzes. Hierzu wurden zu den Bereichen missbräuchliche Vertragsklauseln, irreführende und vergleichende Werbung, unlautere Praktiken, Pauschalreisen und Preisangabe Trainingsseminare durchgeführt und Leitfäden entwickelt. Unterstützung bei der Erstellung der deutschen Bewerbung einschließlich der Ausarbeitung des Arbeitsplans und der Budgetplanung sowie Unterstützung des Projektleiters bei der Umsetzung des Projektes durch ein effizientes Projekt- und Finanzmanagement, der Konzeption von Studienreisen, der Auswahl und Entsendung von Kurzzeitexperten und der Berichterstattung
Auftraggeber Bundesministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz
Laufzeit 2007–2008
   
   
Projektname Twinning-Projekt „Institutioneller Aufbau von Kapazitäten in der Direktion Veterinärwesen im serbischen Ministerium für Landwirtschaft, Forstwesen und Wassermanagement“
Tätigkeiten Erstellung des Twinning-Vertrags (Partnerschaftsvertrag, Arbeitsprogramm und Budget); Projekt- und Finanzmanagement; Bereitstellung von B.&S.U.-Mitarbeiter/innen als Kurzzeitexperten/innen; Organisation von Studienreisen. Ziel des Projektes ist es, die institutionellen Kapazitäten im Hinblick auf die Übernahme des Veterinär Acquis zu stärken; Juniorpartner Österreich
Auftraggeber Bundesministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz
Laufzeit 2007–2009
   
   
Projektname Twinning-Projekt PL05/IB/JH01 – Verbesserung der Anitkorruptionsaktivitäten in Polen
Tätigkeiten Das Projekt dient der Unterstützung der polnischen Ministerien für Verwaltung und Inneres sowie für Sport zur Entwicklung von Antikorruptionsstrategien, insbesondere im Hinblick auf die kommende Fußball EM 2012 (Stadienbau, Beeinflussung von Wetten, Schiedsrichterbeeinflussung, Fortbildung der Fußballvereine, Etablierung eines Kodex). Unterstützung des Bundesverwaltungsamtes beim Finanzmanagement und Projektmanagement
Auftraggeber Bundesverwaltungsamt
Laufzeit 2007–2008
   
   
Projektname Twinning-Projekt „Unterstützung des rumänischen Ministeriums für Europäische Integration bei der Umsetzung der Ziel-3-Programme“
Tätigkeiten Erstellung des deutschen Angebots, Erstellung des Twinning-Vertrags, Projekt- und Finanzmanagement, Vor-Ort-Expertise, Abstellung von Komponentenleitern und Schlüsselexperten, Organisation von zwei Studienreisen. Hauptziel ist die Stärkung der Kapazitäten und Fähigkeiten des rumänischen Ministeriums für regionale Entwicklung und Wohnungswesen und regionaler Akteure in der Ausübung ihrer Funktionen im Rahmen der Ziel-3-Programme (Interreg, IPA und ENPI)
Auftraggeber Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie
Laufzeit 2007–2008
   
   
Projektname Twinning-Projekt TR 2004/IB/AG/02 Umbau und Stärkung des Systems zur Kontrolle der Lebensmittelsicherheit in der Türkei
Tätigkeiten Ziel des Twinning-Projektes ist die Unterstützung des türkischen Ministeriums für Landwirtschaft und ländliche Entwicklung bei der Anpassung des türkischen Systems zur Lebensmittelsicherheit und Lebensmittelüberwachung an die Vorgaben der europäischen Gesetzgebung. Unterstützung der Umsetzung des Projektes durch ein effizientes Projekt- und Finanzmanagement, der Auswahl und Entsendung von Kurzzeitexperten und der Konzeption von Studienreisen
Auftraggeber Bundesministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz
Laufzeit 2006–2008
   
   
Projektname Twinning-Projekt "Lebensmittelkontrolle" mit Polen
Tätigkeiten Erstellung des deutschen Angebots und des Twinning-Vertrags, Projekt- und Finanzmanagement; Stärkung der analytischen Kapazitäten hinsichtlich der effektiven Kontrolle bestrahlter Lebensmittel (behandelt mit ionisierter Strahlung) in Polen durch die Einrichtung eines entsprechenden offiziellen Labors. Stärkung der Überwachungsaufgaben der Lebensmittelüberwachungsbehörde durch Training des Personals und Verbesserung des Transportwesens für Proben
Auftraggeber Bundesministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz
Laufzeit 2006–2008
   
   
Projektname Twinning-Light-Projekt „Unterstützung staatlicher Organisationen zur Teilnahme Bosnien-Herzegowinas in den EU-Förderprogrammen Lifelong Learning und Youth in Action“
Tätigkeiten Erstellung des deutschen Angebots und des Twinning-Vertrags, Projekt- und Finanzmanagement, Bereitstellung von B.&S.U.-Mitarbeiter/innen als Kurzzeitexperten/ innen, Organisation einer Studienreise und zwölf Seminaren. Ziel des Projektes ist der Aufbau von Kapazitäten im Ministerium für Zivile Angelegenheiten und weiteren Institutionen, die zukünftig mit der Koordination von Gemeinschaftsprogrammen befasst sind, im Hinblick auf die Teilnahme Bosnien-Herzegowinas an den Programmen “Lifelong Learning” und “Youth in Action”. Bewusstsein für die Möglichkeiten und Chancen aus der Teilnahme an den Programmen sollen gestärkt und ein Aktions- und Zeitplan für die Vorbereitung der Teilnahme erarbeitet werden
Auftraggeber Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie
Laufzeit 2007
   
   
Projektname Twinning-Light-Projekt „Entwicklung der institutionellen und administrativen Kapazitäten von regionalen Entwicklungsagenturen zur Verwaltung und zum Management europäischer Strukturfondsmittel“ mit Rumänien
Tätigkeiten Erstellung des deutschen Angebots, Projekt- und Finanzmanagement, Bereitstellung von B.&S.U.-Mitarbeiter/innen als Kurzzeitexperten/innen. Ziel des Projektes ist die Stärkung der institutionellen und administrativen Kapazitäten der regionalen Entwicklungsagentur bei der Vorbereitung der Verwaltung und Implementierung von Strukturfondsmitteln
Auftraggeber Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie
Laufzeit 2006–2007
   
   
Projektname Twinning-Light-Projekt "Unterstützung der nationalen Energieaufsichts­behörde (NEI) im Bereich Marktaufsicht über Anlagen und Güter zum Einsatz in potentiell explosiver Umgebung“ mit Lettland
Tätigkeiten Erstellung des deutschen Angebots, Projekt- und Finanzmanagement. Hauptziel des Projekts ist die Stärkung der institutionellen und administrativen Kapazitäten der NEI zur Sicherung der Energieversorgung und der Marktaufsicht über Anlagen und Güter zum Einsatz in potentiell explosiver Umgebung. Dies wird u. a erreicht durch Training, Erarbeitung von Vorschlägen zur Verbesserung der Überwachungsmechanismen des Energiemarkts und Gesetzesvorschriften; Ausarbeitung von Empfehlungen für effektive Marktaufsichtsmechanismen innerhalb der NEI und Übernahme europäischer Standards und Praktiken, Studienreise nach Deutschland
Auftraggeber Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie
Laufzeit 2006–2007
   
   
Projektname Twinning-Projekt TR04/IB/OT/02 – Stärkung der Verwaltungskapazitäten in der Türkei zur Entwicklung eines EU-konformen Systems für Verbraucherschutz
Tätigkeiten Ziel des Twinning-Projektes ist die Unterstützung des türkischen Ministeriums für Industrie und Handel bei der Entwicklung der rechtlichen, institutionellen, technischen und finanziellen Rahmenbedingungen, die zur Etablierung eines EU-konformen wirtschaftlichen Verbraucherschutzes erforderlich sind. Unterstützung der Umsetzung des Projektes durch ein effizientes Projekt- und Finanzmanagement, bei der Auswahl und Entsendung von Kurzzeitexperten und der Konzeption von Studienreisen
Auftraggeber Bundesministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz
Laufzeit 2005–2007
   
   
Projektname Twinning-Projekt „ Entwicklung einer nationalen Strategie zur Unterstützung der Wirtschaft zur Einhaltung der Gesetzgebung im Umweltbereich“ mit Bulgarien
Tätigkeiten Projekt- und Finanzmanagement; Bereitstellung von B.&S.U.-Mitarbeiter/innen als Kurzzeitexperten/innen; Organisation einer Studienreise. Ziel des Projektes ist die Entwicklung einer nationalen Strategie und eines Aktionsplanes zur Unterstützung der Industrie im Hinblick auf die Übernahme der Europäischen Umweltgesetzgebung
Auftraggeber Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie
Laufzeit 2005–2007
   
   
Projektname Twinning-Light-Projekt "Stärkung des elektronischen Handels" mit Lettland
Tätigkeiten Erstellung des deutschen Angebots, Projekt- und Finanzmanagement, Bereitstellung von B.&S.U.-Mitarbeiter/innen als Kurzzeitexperten/innen, Organisation einer Studienreise und von Seminaren. Ziel des Projekts ist die Stärkung der administrativen Kapazitäten des lettischen Wirtschaftsministeriums bei der Anwendung des Gemeinschaftsrechts im Bereich der Bereitstellung von Dienstleistungen der Informationsgesellschaft im Binnenmarkt, Erfahrungsgewinnung zur Entwicklung einer effektiven Strategie im Bereich des elektronischen Handels
Auftraggeber Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie
Laufzeit 2005–2006
   
   
Projektname Twinning-Light-Projekt „Unterstützung des Direktorates für Europäische Integration und anderer relevanter BIH Institutionen bei der Vorbereitung der Teilnahme an EU-Gemeinschaftsprogrammen“ mit Bosnien-Herzegowina
Tätigkeiten Erstellung des deutschen Angebots, Projektleitung, Projekt- und Finanzmanagement, Bereitstellung von B.&S.U.-Mitarbeiter/innen als Kurzzeitexperten/ innen, Organisation einer Studienreise. Im Rahmen des Projektes werden administrative, fachliche und budgetäre Kapazitäten für die Teilnahme von BIH Institutionen an den Gemeinschaftsprogrammen der EU geschaffen
Auftraggeber Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie
Laufzeit 2005–2006
   
   
Projektname Twinning-Light-Projekt „Unterstützung des Ministeriums für Außenhandel und wirtschaftliche Zusammenarbeit in BIH bei der Weiterentwicklung der administrativen Kapazitäten zur Förderung der EU-Kooperation“ mit Bosnien-Herzegowina
Tätigkeiten Erstellung des deutschen Angebots, Projektleitung, Projekt- und Finanzmanagement, Bereitstellung von B.&S.U.-Mitarbeiter/innen als Kurzzeitexperten/innen. Das Projekt fördert den Auf- und Ausbau einer effizienten Organisationsstruktur des Ministeriums für Außenhandel in BIH und beinhaltet umfangreiche Weiterbildungsmaßnahmen für die Mitarbeiter/innen im Hinblick auf ihre künftigen Aufgaben im Rahmen des EU-Beitritts
Auftraggeber Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie
Laufzeit 2005–2006
   
   
Projektname Twinning-Projekt "Umsetzung des (Aquis) im Bereich Datenschutz“ mit Malta
Tätigkeiten Erstellung und Koordination der deutschen Bewerbung, Zusammenstellung eines geeigneten Expertenteams
Auftraggeber Unabhängiges Landeszentrum für Datenschutz, Schleswig-Holstein
Laufzeit 2005

UA11/ENP-PCA/HE/32 Annäherung des ukrainischen Pflanzenschutzsystems an europäische und internationale Standards

News