Nachhaltige Stadtentwicklung

88 % der Deutschen und 70 % der Europäer leben in städtischen Gebieten, darum kommt der nachhaltigen Stadtentwicklung eine besonders herausragende Bedeutung zu. Städte sind die nachhaltigste Siedlungsform, ohne sie wären die Belastungen durch Besiedlung noch größer. Sie sind „Tatort“ für Schäden und „Bühne“ für Konflikte, aber auch Ort für Problemlösung und Innovation. Mit ihnen verbindet sich die Aufgabe und die Chance, eine zukunftsfähige Entwicklung zu gestalten – durch nachhaltige Stadtentwicklung und eine zukunftsorientierte Stadt-, Siedlungs- und Umweltpolitik, lokal, national und international. Die Städte sind ein Motor der wirtschaftlichen Entwicklung in Deutschland, gleichzeitig stehen insbesondere die Städte vor großen umweltbezogenen und sozialen Herausforderungen. Daher ist es notwendig in Bezug auf die Entwicklung der Städte einen integrierten und nachhaltigen Ansatz zu verfolgen, um die vorhandenen Potentiale umfassend und zukunftsbezogen zu nutzen.

Die B.&S.U. mbH unterstützt diesen integrierten Ansatz im Rahmen ihrer Arbeit durch vielfältige Aktivitäten in den Bereichen Klimaschutz, Mobilität und Regionalentwicklung. Beispielhaft sei hier der Covenant of Mayors genannt, das Bündnis engagierter Bürgermeisterinnen und Bürgermeister und ihrer Städte, die sich zur Reduzierung der CO2- Emissionen durch eine Steigerung der Energieeffizienz und eine umweltfreundlichere Energiegewinnung und -nutzung über die energiepolitischen Ziele der EU hinaus verpflichtet haben. Die B.&S.U. mbH unterstützt im Rahmen des eea und internationaler Projekte die beteiligten Städte und Akteure im Sinne einer nachhaltigen Umsetzung der Ziele des Covenant of Mayors.

Wesentlicher Aspekt unserer Arbeit ist hierbei einerseits die Verknüpfung aller relevanten Aspekte und die Einbeziehung und Mobilisierung der beteiligten Akteure und andererseits die Unterstützung der europäischen und internationalen Einbindung der Aktivitäten im Sinne des Grundsatzes „Think global – act local“. Das Ziel unserer Arbeit ist es, ökologisch sinnvolle Maßnahmen in Kommunen realisierbar und finanzierbar zu gestalten.

Projektbeispiele:

News