e-Tream - e-Learning – Plattform für Mobilitätsmanagement und alternative Kraftstoffe

Projektentwicklung Öffentlichkeitsarbeit

Ziel des Projektes e-TREAM, das im Rahmen des Förderprogramms Intelligent Energy Europe im Bereich STEER von der Europäischen Kommission gefördert wurde, war es, gemeinsam mit 17 Partnern aus neun europäischen Ländern, den Energieverbrauch im Transportbereich zu verringern sowie alternative Kraftstoffe und den Umstieg auf den Umweltverbund (Bus, Bahn, Fahrrad, Fußweg) zu fördern.

e-tream

Um diese Ziele zu erreichen, wurde im Rahmen von e-TREAM ein Schulungs- und Ausbildungsprogramm für Energieagenturen und weitere Akteure im Mobilitätsbereich auf der Basis einer e-learning – Plattform erarbeitet und eingesetzt. Die in der e-learning Plattform angebotenen Trainingsmodule basieren auf den Ergebnissen der  vorangegangenen STEER-Projekte COMPETENCE, e-Atomium und TREATISE. Auf der Grundlage einer Bedarfsanalyse wurden die Schulungseinheiten zielgruppenspezifisch überarbeitet und auf die speziellen Anforderungen im Bereich des e-learning angepasst. Energieagenturen und andere Akteure können mit Hilfe der Trainingsmodule ihre Kenntnisse im Mobilitätsbereich erweitern und damit neue mobilitätsbezogene Dienstleistungen in ihren Regionen entwickeln und anbieten.

Die B.&S.U. mbH war verantwortlich für die Beantragung, Koordination und Durchführung des Projektes und realisierte neben inhaltlichen Aspekten maßgeblich die Öffentlichkeitsarbeit.

Ansprechpartnerin:  theinel@bsu-berlin.de

News