Die B.&S.U. mbH sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Betriebswirt (w/m/d) oder Verwaltungswirt (w/m/d) - Vollzeit

 

B.&S.U. – Beratungs- und Service-Gesellschaft Umwelt mbH

Die B.&S.U. mbH ist ein unabhängiges Dienstleistungsunternehmen, das sich neben der Programmträger- und Beratungstätigkeit auf die Entwicklung anwendungsorientierter Methoden und Instrumente in folgenden Themenfeldern konzentriert: Energieeffizienz, erneuerbare Energien, kommunaler Klimaschutz, Klimaanpassung, nachhaltige Stadtentwicklung und Mobilität. Unsere Kunden sind Kommunen, Landes- und Bundesministerien sowie die Europäische Kommission.

Eine der Aufgaben der B.&S.U. mbH ist die Umsetzung von öffentlichen Förderprogrammen. Derzeit setzen wir u a. das Berliner Programm für Nachhaltige Entwicklung - BENE - für die Berliner Senatsverwaltung für Umwelt, Verkehr und Klimaschutz um.

Ihre Aufgaben

Sie beraten Antragstellende aus Verwaltung und Wirtschaft zu betriebswirtschaftlichen und finanztechnischen Angelegenheiten bezüglich der von uns betreuten Förderprogramme. In der Antragsphase bewerten Sie die Bonität der antragstellenden Unternehmen und prüfen Finanzierungspläne. Förderentscheidungen bereiten Sie administrativ und finanztechnisch vor. Bewilligte Vorhaben begleiten Sie bis zu deren Abschluss und prüfen Mittelanforderungen sowie Zwischen- und Verwendungsnachweise.

Ihr Profil

Sie haben Ihr betriebs- oder verwaltungswirtschaftliches Studium erfolgreich abgeschlossen und erste Berufserfahrungen gesammelt. Kenntnisse von öffentlichem Haushalts- und Verwaltungsrecht setzen wir voraus. Idealerweise haben Sie bereits Erfahrungen mit der Abrechnung von Fördermitteln.

Sie arbeiten gern im Team und unseren Kunden gegenüber treten Sie sicher und gewandt auf. MS-Office und Datenbanken wenden Sie sicher an, Erfahrungen mit Share-Point sind von Vorteil.

 

Unser Angebot:

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Bitte senden Sie Ihre aussagekräftigen Unterlagen unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittszeitpunktes und Ihrer Gehaltsvorstellung per E-Mail (max. 2 MB) an abutz@bsu-berlin.de

 

News