Team

Die B.&S.U. mbH arbeitet seit 1991 für eine umweltgerechte Zukunft.

Wir sind ein kleines agiles Unternehmen mit 33 Teammitgliedern und einem Frauenanteil von 75%. 

Wir praktizieren einen interdisziplinären Arbeitsstil, um den Querschnittthemen der Nachhaltigen Entwicklung, des Klimaschutzes und der Klimaanpassung gerecht zu werden.

Die Qualifikationen der Teammitglieder sind breit gefächert über Umwelttechniker:innen, Energie- und Verfahrenstechniker:innen, Stadt- und Regionalplaner:innen bis hin zu den Fachbereichen des Maschinenbaus, der Soziologie, Biologie, Geographie und der Betriebswirtschaftslehre.

Wir kooperieren mit Partnern auf lokaler, regionaler, nationaler und internationaler Ebene und sind beispielsweise seit vielen Jahren aktives Mitglied von FEDARENE, der European Federation of Agencies and Regions for Energy and Environment mit Sitz in Brüssel, und engagieren uns dort im Vorstand (https://fedarene.org).

Auch ist es für uns eine Selbstverständlichkeit ressourcenschonend und umweltfreundlich zu arbeiten. Natürlich nutzen wir innerhalb Berlins das Fahrrad oder den ÖPNV, für Dienstreisen steigen wir in den Zug und unvermeidbare Flüge kompensieren wir durch die Pflanzungen von Berliner Stadtbäumen. 

Sie möchten mehr über uns erfahren? Nehmen Sie gerne Kontakt mit uns auf.

Stellenausschreibungen

Betriebswirt:in (w/m/d)

Sie haben Interesse den Prozess der Hauptstadt Berlin auf dem Weg zur Klimaneutralität zu begleiten?  

 

Sprechen Sie uns an. Vereinbaren Sie einen Gesprächstermin mit uns, wenn Sie

Betriebswirt:in,

sind, erste Berufserfahrungen gesammelt haben, Maßnahmen zum Umbau Berlins beratend begleiten möchten und Interesse an unserem breitgefächerten, interessanten Aufgabengebiet der Projektträgerschaft haben.

Sie beraten Antragstellende aus Verwaltung und Wirtschaft zu betriebswirtschaftlichen und finanztechnischen Angelegenheiten im Rahmen der von uns betreuten Förderprogramme. Kenntnisse in öffentlichem Haushalts- und Zuwendungsrecht sind von Vorteil.

Sie finden bei uns - einem Unternehmen, das eine 30–jährige Erfahrung in den Bereichen Fördermittelmanagement und Klimaschutz vorweisen kann

-    eine sinnerfüllende, innovative Aufgabe,
-    eine unbefristete Anstellung,
-    ein offenes und professionelles Arbeitsumfeld,
-    ein kollegiales und kreatives Team,
-    Weiterbildungsmöglichkeiten,
-    Arbeitszeitflexibilität einschließlich der Möglichkeiten des Mobilen Arbeitens und
-    einen Arbeitsplatz im Herzen Berlins.

Sie möchten mehr erfahren?

Rufen Sie uns an: 0049 30 39042-82 (Ansprechpartner André Butz)

Gerne können Sie uns auch Ihre Bewerbungsunterlagen senden:
per E-mail:     info@bsu-berlin.de
per Post:        Beratungs- und Service-Gesellschaft Umwelt mbH,
                      Alexanderstraße 7
                      10178 Berlin